Sunny Sönke Lindner - Mediator (FH)

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
start [2018/03/16 11:58]
slindner
start [2018/03/16 11:59] (aktuell)
slindner
Zeile 4: Zeile 4:
  
 {{:​img_0070_web.jpg?​100 |}} Harte Zeiten (?), wenn es um die Beilegung von zivilrechtlichen Konflikten geht. Anwälte haben Hochkonjunktur! Die Akten auf dem Richtertisch stapeln sich. Hohe Kosten für die Streitenden sind oft vorprogrammiert. Sind Gutachter und Sachverständige gefragt, wird der finanzielle Aufwand eine echte Belastungsprobe. Ausgang dazu noch ungewiss! Das gerichtliche Vergleichsangebot verbessert die Lage auch nicht zwingend. Finanziell ganz  im Gegenteil und die Begeisterung ​ über das Ergebnis hält sich all zu oft  in Grenzen. Was treibt uns dann dazu, unsere Befriedung in fremde Hände zu legen, Unsummen an €  (vielleicht) zu verpulvern(?​). {{:​img_0070_web.jpg?​100 |}} Harte Zeiten (?), wenn es um die Beilegung von zivilrechtlichen Konflikten geht. Anwälte haben Hochkonjunktur! Die Akten auf dem Richtertisch stapeln sich. Hohe Kosten für die Streitenden sind oft vorprogrammiert. Sind Gutachter und Sachverständige gefragt, wird der finanzielle Aufwand eine echte Belastungsprobe. Ausgang dazu noch ungewiss! Das gerichtliche Vergleichsangebot verbessert die Lage auch nicht zwingend. Finanziell ganz  im Gegenteil und die Begeisterung ​ über das Ergebnis hält sich all zu oft  in Grenzen. Was treibt uns dann dazu, unsere Befriedung in fremde Hände zu legen, Unsummen an €  (vielleicht) zu verpulvern(?​).
-**Das Mediationsverfahren** als außergerichtliche Alternative legt das Ergebnis in die Hände der Konfliktparteien und ist entgegen allgemeiner Darstellung wahrlich keine Erfindung der Neuzeit! ​ Wer  will, wird unweigerlich nicht umhin kommen, sich daran zu erinnern, dass  friedliche ​Lösungsfindung ​und das Erzielen selbstbestimmter Ergebnisse immer noch die größte innere Befriedung/ Begeisterung auslöst.[[Beispiele]]+**Das Mediationsverfahren** als außergerichtliche Alternative legt das Ergebnis in die Hände der Konfliktparteien und ist entgegen allgemeiner Darstellung wahrlich keine Erfindung der Neuzeit! ​ Wer  will, wird unweigerlich nicht umhin kommen, sich daran zu erinnern, dass  friedliche ​Lösungsfindungen ​und das Erzielen selbstbestimmter Ergebnisse immer noch die größte innere Befriedung/ Begeisterung auslöst.[[Beispiele]]
  
 Sprechzeiten:​ Mo - Sa nach Terminvereinbarung,​ i. Dienstags 14:00 - 18:30 Uhr telefonische oder persönliche Anragen, o. Termin/ max. 30 Min  Sprechzeiten:​ Mo - Sa nach Terminvereinbarung,​ i. Dienstags 14:00 - 18:30 Uhr telefonische oder persönliche Anragen, o. Termin/ max. 30 Min