Warning: Declaration of action_plugin_markdownextra::register(&$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /homepages/1/d531648820/htdocs/slindner-dokuwiki/lib/plugins/markdownextra/action.php on line 81

Warning: Declaration of action_plugin_navi::register(&$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /homepages/1/d531648820/htdocs/slindner-dokuwiki/lib/plugins/navi/action.php on line 39
beratung.md [Mediation in KA - Sunny Sönke Lindner]
Sunny Sönke Lindner - Mediator (FH)

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
beratung.md [2014/06/24 14:08]
bennigraf
beratung.md [2014/06/25 01:39] (aktuell)
slindner
Zeile 2: Zeile 2:
  
 leistet keine Rechtsberatung,​ dafür gibt es Anwälte, Steuerberater usw. leistet keine Rechtsberatung,​ dafür gibt es Anwälte, Steuerberater usw.
-Unsere Beratung bezieht sich auf die Selbsterkenntnis,​ ein neues Bewusstsein für Ihre Eigenverantwortung zu entwickeln. Unsere Beratung zielt nicht darauf ab, dass wir Ihnen sagen was Sie zu tun haben. Sondernbasiert auf der Erkenntnisselbst zu entscheiden,​ was Ihnen gut tut. Wie Sie Ihren Weg beschreiten und was Sie aus Ihrem Leben machen, entscheiden Sie.  Wer selbst entscheidet ​(lernen), ist letztendlich auch dafür verantwortlich. Die gängige Praxis ist nicht selten anders. "Allzu oft sind es die Anderen"​. Ob das wirklich so istsoll unsere Beratung ​ offenlegen. Das Ergebnis wird nicht ohne Überraschungen ausgehen. Ist aber ein erster Schritt für ein Bewusstsein für mehr Eigenverantwortung ​.+Unsere Beratung bezieht sich auf die Selbsterkenntnis,​ ein neues Bewusstsein für Ihre Eigenverantwortung zu entwickeln. Unsere Beratung zielt nicht darauf ab, dass wir Ihnen sagen was Sie zu tun haben. Sondern basiert auf der Erkenntnis selbst zu entscheiden,​ was Ihnen gut tut. Wie Sie Ihren Weg beschreiten und was Sie aus Ihrem Leben machen, entscheiden ​ausschließlich ​Sie.  Wer selbst entscheidet,​ ist letztendlich auch dafür verantwortlich. Nicht in Form einer Schuldzuweisung,​ sondern im Zusammenhang von bewusster Erkenntnis. Die gängige Praxis ist nicht selten anders. "Allzu oft sind es die Anderen"​. Ob das wirklich so ist soll unsere Beratung ​ offenlegen. Das Ergebnis wird nicht ohne Überraschungen ausgehen. Ist aber ein erster Schritt für eine bewusste Lebensführung ​.
  
 ## Beratung für Unternehmen ## Beratung für Unternehmen